Demo „Wir haben es satt“ in Berlin

 

Am Samstag, den 20. Januar 2018, werden wieder viele Tausend Demonstranten vor dem Berliner Hauptbahnhof (Washingtonplatz) ab 11 Uhr für eine neue Agrar- und Ernährungs-politik auf die Straße gehen. Die Violetten sind selbstverständlich auch dabei.

Ein breites Bündnis von mehr als 50 Organi-sationen demonstriert unter dem Motto „Der Agrarindustrie die Stirn bieten“.

Um ca. 12.30 Uhr findet das Kochtopf-Konzert am Wirtschaftsministerium statt, wo sich die internationalen Agrarminister im Bundes-wirtschaftsministerium treffen. Das ist das weltgrößte Treffen dieser Art.

Die Abschlusskundgebung gibt es gegen 13.30 Uhr am Brandenburger Tor.

Wir fordern:

Glyphosat-Ausstieg in Deutschland +++ artgerechte Tierhaltung +++ Bauernhöfe statt Agrarindustrie +++ gesundes Essen für alle +++ Dumping-Exporte stoppen!

 

Print Friendly, PDF & Email

Kommentare sind nicht mehr zugelassen.