Neuer Bundesvorstand gewählt

bundesvorstand2015Auf der 42.Bundesversammlung der VIOLETTEN im Haus Ebersberg in Bad Zwesten/Wenzigerode (Hessen) wurde am 07.11.2015 ein neuer Bundesvorstand gewählt.

Dabei wurde die weibliche Bundesvorsitzende Irene Garcia Garcia aus Bayern in ihrem Amt bestätigt. Ihr liegen besonders tiefenökologische Ansätze in der Umweltpolitik am Herzen.

Der neue männliche Bundes­vor­sitzende Jochem Kalmbacher aus Hessen, der selbst eine mobile Krankenpflege leitet, möchte sich vermehrt für die Pflegeberufe einsetzen.

Zum Bundessekretär wurde Rainer Schäfer aus Nordrhein-Westfalen gewählt und die neue Schatzmeisterin Marion Schmitz kommt ebenfalls aus Nordrhein-Westfalen. Beide sind schon lange bei den VIOLETTEN und haben gute Erfahrungen in der Vorbereitung zur Teilnahme an Kommunal-, Landtags- und Bundestagswahlen.

Das neue Team möchte bürgernahe Politik machen und legt viel Wert auf die Sicherung des inneren und äußeren Friedens, Dezentralisierung, Bedingungsloses Grundeinkommen, eine gerechte Gesundheits- und Familienpolitik für die Menschen sowie den Schutz unserer Mitwelt/Umwelt. Dazu gehört die Ablehnung von Tierversuchen und Massentierhaltung, Förderung alternativer Energiequellen und eine biologische Landwirtschaft.

Wir wünschen dem neuen Team alles Gute und viel Erfolg.

Print Friendly

Kommentare (1)

Trackback-URL | RSS-Abonnement für Kommentare

  1. Susanne Clemenz sagt:

    Meinen herzlichsten Glückwunsch an Euch 🙂 Ich wünsche Euch einen guten Start im neue Amt und als Team !

Antwort schreiben




Wenn Du ein Bild zusammen mit Deinem Kommentar veröffentlichen möchtest, wähle ein Gravatar.