Kooperation mit dynamik5

Pressemitteilung vom 17.05.2005

 

Grundlagen spiritueller Politik

Kooperation zwischen dynamik5 und den Violetten vereinbart

Auf Einladung der politisch-spirituellen Vereinigung dynamik5 fand im April eine Tagung zum Thema „Grundlagen spiritueller Politik“ auf Burg Waldeck bei Koblenz statt.

20 Menschen aus unterschiedlichen Zusammenhängen und Gruppen haben sich ein Wochenende lang darüber ausgetauscht, was spirituelle Politik im Kern ausmacht. Mit dabei waren auch VertreterInnen der spirituellen Partei „Die Violetten“.

In einem Wechsel von Vorträgen, Arbeitsgruppen und Diskussion im Plenum beleuchteten die Teilnehmer das Thema aus verschiedenen Blickwinkeln. Dabei führten verschiedene Auffassungen nicht zu Kontroversen, die Diskussion war von Toleranz und Verständnis geprägt und so sachlich, dass einige Teilnehmer sogar den Wunsch nach einem nicht nur intellektuellem Austausch äußerten.

Ergebnis und Folge der interessanten Tagung war, dass Die Violetten und dynamik5 eine Zusammenarbeit vereinbart haben. Diese beginnt ganz konkret auf inhaltlicher Ebene. Während dynamik5 sich des Themas Gesundheit annimmt und dazu ein Konzept ausarbeiten wird, haben Die Violetten bereits einen Arbeitskreis zum Thema „Familie, Erziehung und Bildung“ ins Leben gerufen.

 

 

 

Print Friendly