Informationsveranstaltung zum Bedingungslosen Grundeinkommen

In dem Bündnis BGE17 haben sich verschiedene Parteien und Organisationen zusammengeschlossen, die das Bedingungslose Grundeinkommen mehrheitsfähig machen und das Thema in den Bundeswahlkampf 2017 bringen wollen. Alle Mitglieder des Bündnisses haben sich auf vier Kriterien für ein BGE geeinigt:

  • individueller Rechtsanspruch
  • ohne Bedürftigkeitsprüfung
  • ohne Zwang zur Arbeit oder anderen Gegenleistungen
  • in Existenz sichernder und gesellschaftliche Teilhabe ermöglichender Höhe

Am 15. April 2017 hat die BGE17-Tournee in Oberhausen Station gemacht und eine Informationsveranstaltung durchgeführt. Auf dem Podium saßen dieses Mal Vertreter der Violetten, Piraten, Linken, Grünen und attac.

In dem nachfolgenden Film sehen Sie einen Ausschnitt mit dem Kurzreferat der Vertreterin der Violetten:

Print Friendly

Antwort schreiben




Wenn Du ein Bild zusammen mit Deinem Kommentar veröffentlichen möchtest, wähle ein Gravatar.