Elektrolyse

 

Elektrolyse (von Wasser)

Bei der Elektrolyse wird mit Gleichstrom Wasser in seine Bestandteile zerlegt. Dabei bildet sich an der positiven Anode Sauerstoff- und an der negativen Kathode Wasserstoff-Gas:
Anode:    2H2O ==> O2 + 4H+ + 4e
Kathode: 2H2O + 2e ==> H2 + 2OH

 

Print Friendly, PDF & Email