Imprinting

Die natürliche Geburt und das Imprinting sind wichtige Ansatzpunkte zur Heilung von Mensch und Erde.

Doch das Gerede um Risikofaktoren, das unnötige Angst schürt, und die Kostenübernahmemodalitäten verleiten immer mehr werdende Eltern dazu, die Geburt ihres Kindes am angeblich sichersten Ort zu planen – in einem Krankenhaus.

Mit Konsequenzen für das Individuum und die Gesellschaft, die uns teuer zu stehen kommen.

Vortrag von Willi Maurer, St. Arbogast 2011

Print Friendly

Kommentare (1)

Trackback-URL | RSS-Abonnement für Kommentare

  1. Literaturtipp: Dr. Dietrich Klinghardt
    Der fötale Ursprung von Erkrankungen im Erwachsenenalter
    in: Fachzeitschrift für Neurobiologie Hier & Jetzt, Heft 2/2011
    http://www.onlineshop-ink.de/oxid.php/sid/40aa12ad00b7149f188135b017fc51e6/cl/alist/cnid/8e947de3032bc4641.45048027

Antwort schreiben




Wenn Du ein Bild zusammen mit Deinem Kommentar veröffentlichen möchtest, wähle ein Gravatar.